2019-10 Innen-Panoramen katholische Kirche Neuzelle

Im Rahmen unseres Kiwanis- Workshops mit unseren Kiwanis Freundinnen aus Zielona Góra besuchten wir auch den Stift Neuzelle. Im Rahmen einer

Panorama-Innenansichten der Stiftskirche Neuzelle

Highlight ist die prächtige barocke Ausstattung der Stiftskirche St. Marien. Anfang des 14. Jahrhunderts entstand der erste Kirchenbau in Neuzelle. Von ca. 1380 bis 1400 wurde die bestehende gotische Kirche erweitert und vergrößert. Im 17. und 18. Jahrhundert wurde die dreischiffige gotische Kirche durch den Chorbereich, die Eingangshalle, den Kirchturm sowie die Josephskapelle umfangreich barockisiert. 1741 fand nach der barocken Umgestaltung die Einweihung statt. Seit der Auflösung des Klosters 1817 wird die Stiftskirche als Katholische Pfarrkirche genutzt.

Heute präsentiert sich die Klosteranlage nach umfangreichen Baumaßnahmen in neuem, alten Glanz. Sie ist eine der wenigen vollständig erhaltenen Klosteranlagen Deutschlands und Europas.

Überblick auf Flickr

%d Bloggern gefällt das: